| Home |  | Kontakt |  | Impressum |  | Links |



Baumschnitt
Baumfällung
Baumschutz
Baumpflanzung
Seilklettertechnik
Hubsteigerarbeiten
Entsorgung
Holzbau
Empfehlungen
Wissenswertes
 


 

Seilklettertechnik

Ein von den Berufsgenossenschaften anerkanntes, spezielles Arbeitsverfahren. Mittels der SKT besteht die Möglichkeit, Bäume jeglicher Größe an mit Maschinen unerreichbaren Standorten zu bearbeiten. Der Baumpfleger ist bei der Arbeit im Baum permanent durch einen Klettergurt gegen Absturz gesichert. Zudem dient die Aufhängung des Gurtes in einem in der Baumkrone verankerten Kletterseil der sicheren Fortbewegung des Kletterers im Baum. So können auch schwache Astpartien erreicht werden, die alleine das Gewicht des Kletterers nicht tragen würden.
Auch Nadelbäume können mittels der SKT, evtl. in Verbindung mit Steigeisen, gut bearbeitet werden.


Selbstverständlich sind die Kletterer der Fa. Giardino-Baumpflege immer aktuell geschult und arbeiten mit den besten Materialien, um eine sichere und gute Baumpflege zu gewährleisten.

Die Durchführung der Seilklettertechnik bedarf einer fundierten Ausbildung mit anschließender Prüfung durch die Berufsgenossenschaft. Auch müssen Seilkletterarbeiten zur Sicherstellung der Rettung im Notfall immer von zwei ausgebildeten Kletterern durchgeführt werden. Ein Nachweis der erforderlichen Ausbildung sollte von den mit den Baumarbeiten beauftragten Unternehmen gefordert werden.